Pesto Rosso von Catch the glow

Heute zeige ich dir eins meiner Lieblingsrezepte, wenn es mal schnell gehen muss. Die Zutaten habe ich eigentlich immer zu hause und die Zubereitung erfolgt mit einigen Handgriffen. Als mein Liebster und ich aus dem Dänemark-Familienurlaub zurück gekommen sind, war der Kühlschrank natürlich fast leer. Da aber noch ein Stück Parmesan und ein Topf Basilikum zurück geblieben sind und ich Knoblauch, Pinienkerne, getrocknete Tomaten und Olivenöl immer da habe, konnte ich uns am Sonntagabend ein leckeres Pesto zaubern. Für uns beide das reinste Festessen!

Zum Glück habe ich irgendwann einmal Pesto mit Basilikum probiert, bis zu diesem Zeitpunkt war ich doch tatsächlich davon überzeugt kein Basilikum zu mögen. Wir lieben Pesto nicht nur mit Nudeln, sondern auch auf Brot oder Kartoffeln. Ich schmiere es sogar manchmal auf mein Avocadobrot – total lecker!

Ich serviere das Pesto gerne in einem hübschen Einmachglas, das ist auch praktisch, wenn wir es nicht sofort verbrauchen. Es hält sich einige Tage im Kühlschrank, bei uns hat es aber noch nie länger als 3 Tage überlebt.

Zutaten für 1 Glas:

30 g Pinienkerne

1 Bund Basilikum

5 – 10 getrocknete Tomaten

1 Zehe Knoblauch

50 g Parmesan

100 ml Olivenöl

Zubereitung:

Die Pinienkerne bei mittlerer Hitze in einer Pfanne rösten. Basilikum zupfen, waschen und trocken tupfen. Die Pinienkerne mit Basilikum, Tomaten und Knoblauch in einer Küchenmaschine zerkleinern. Geriebenen Parmesan und Olivenöl hinzufügen und zu einer Masse mixen.

Tipp:

Bei diesem Rezept kommt es nicht so genau auf die Menge der Zutaten an. Wenn du von einer Zutat nicht so viel da hast – kein Problem!

Danke an "Catch the glow" für dieses leckere Rezept! Folge ihr hier und erhalte weitere leckere Rezepte!

https://www.facebook.com/catchglow/

https://www.instagram.com/catch_the_glow/

https://www.pinterest.com/catchtheglo0286/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


x

Diese Artikel könnten dich auch interessieren!

Neuer Partner: Gearflix
Heute dürfen wir euch unseren neuen Partner für zukünftig noch coolere Foto- und vor allem Filmaufnahmen vorstellen. Bei GEARFLIX könnt ihr e...
Test der Furbo Hundekamera
  Ganz am Anfang will ich euch erst einmal ein kurzes Video zeigen, damit ihr seht, was der Furbo eigentlich alles kann. Wir haben de...
Online Sportwetten – Zeit- und ortsunabhängiges Vergnügen
In den letzten beiden Jahrzehnten hat sich das Leben entscheidend gewandelt. Seitdem das Internet Einzug in die Berufs- und Privatwelt gezogen ha...
powered by RelatedPosts