Snow Village Lainio in Finnland

Obwohl ich nur ein paar Stunden hier verbringen durfte, war dieser Ort ein einzigartiges Erlebnis. Beste finnische Spirituosen werden hier in einem Riesen Iglu Hotel in der Eisbar serviert – eisgekühlt versteht sich von selbst. Wer hier seinen Drink zum Aperitif macht, der sollte sich für das kulinarische Erlebnis warm anziehen. Man speist zwar auf Rentierfellen, mit der Zeit wird es dann aber doch recht frisch. Diesen Luxus konnte ich mir bei meinem kurzen Aufenthalt leider nicht gönnen, aber ich empfehle jedem, sich die nötige Zeit dafür einzuplanen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


x

Diese Artikel könnten dich auch interessieren!

MINI Travel: Kroatien
Wer hätte gedacht, dass unsere Reise nach Kroatien so spontan wird und so viele Überraschungen mit sich bringt. Wir bereiteten uns zwar immer vor...
Follow me to Morocco
Hey ihr Lieben, Nach gefühlten Ewigkeiten habe ich mal wieder einen Blogpost für euch. Einen [nicht ganz so] kleinen Reisebericht über Marokko. ...
Tanger - Das Tor zu Afrika
Direkt an der Meerenge von Gibraltar, nur 30 km vom spanischen Festland entfernt, zwischen  Mittelmeer und Atlantik, fängt Afrika an. In Tanger, ...
powered by RelatedPosts